Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n

Consultant (m/w) IT-Security/Informationssicherheit mit Schwerpunkt auf Identity und Access Management (IAM)

Ihre Aufgabenschwerpunkte in bundesweiten Kundenprojekten

Sie unterstützen und beraten unsere Kunden bei der Einführung und dem Betrieb von Identity und Access Management Lösungen. Sie analysieren das Umfeld für den Zugriff auf sensible Unternehmensressourcen. Sie entwickeln zentrale IAM-Lösungen, die Berechtigungsprozesse standardisieren und automatisieren. Sie konzipieren, steuern und setzen anspruchsvolle IAM Projekte um. Sie erstellen Berechtigungskonzepte mit einem dahinterliegenden Rollenmodell in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und verantworten die Umsetzung über den gesamten Projektzyklus.

Ein weiterer Aufgabenschwerpunkt bildet darüber hinaus der Aufbau und die Einführung von Informationssicherheitsmanagementsystemen (ISMS), die Erstellung von Sicherheitsrichtlinien und das Design von Managementprozessen. Sie analysieren die individuellen Anforderungen unserer Kunden und entwickeln unter Berücksichtigung von gängigen Normen, Standards und Gesetzen die jeweiligen Konzepte. Weiterhin unterstützen Sie die Kunden bei der Umsetzung und begleiten sie bis zur Zertifizierung.

Ihr Profil
Neben einem abgeschlossenen Studium mit den Schwerpunkten Wirtschaftsinformatik, Informatik oder einer vergleichbaren Ausbildung verfügen Sie bereits über Berufserfahrung im Umfeld der IT- oder Informationssicherheit. Neue Technologien stellen für Sie eine Herausforderung dar und innovative Konzepte verfolgen Sie gezielt. Sie verfügen bereits über Know-how und Erfahrungen in den folgenden themenbezogenen Bereichen:

  • mehrjährige Erfahrung im Bereich Berechtigungsmanagement bzw. im IT-Security Umfeld
  • umfassende Kenntnisse in einem der Produkte Active Directory, Quest One Identity Manager oder SAM Enterprise Identity Manager
  • langjährige Kunden- und Projekterfahrung in den o.g. Bereichen
  • vertiefte Kenntnisse im Bereich Informationssicherheitsmanagementsysteme (ISMS)
  • vertiefte Kenntnisse in den relevanten Normen und Standards (u.a. DIN ISO/IEC 27001/2, BSI IT-Grundschutz)
  • Kenntnisse in der Erstellung von Sicherheitsrichtlinien
  • Kenntnisse im Design von Managementprozessen und in der Prozessmodellierung
  • Kenntnisse in einem relevanten Programmiersystem, z.B. Java Enterprise Edition (JEE)
  • einschlägige Zertifizierungen (z.B. CISSP, CISA, CISM, GIAC, ISO 27001 Auditor) sind wünschenswert
  • hohe Reisebereitschaft

Sie verfügen über sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten, arbeiten zielorientiert, ergreifen in schwierigen Situationen gerne die Initiative und übernehmen Verantwortung. Weiterhin zeichnet Sie ein überzeugendes Auftreten sowie die Fähigkeit zu teamorientiertem Arbeiten aus. Ein hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung ist für Sie selbstverständlich. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Wir sind
Ein auf die Finanzdienstleistungsbranche spezialisiertes Beratungsunternehmen mit Sitz in Berlin und Frankfurt mit Büros in zentraler und sehr verkehrsgünstiger Lage. Unsere Beratungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Digitale Transformation sowie Organisations- und IT-Beratung. Unsere bundesweiten Kunden sind namhafte Adressen der Finanzwirtschaft, die wir in allen Fragen der strategischen und operativen Exzellence beraten.
Wir bieten Ihnen:

  • ein attraktives Arbeitsumfeld in einem kreativen und erfahrenen Team mit flachen Hierarchien
  • umfangreiche fachliche, methodische und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • interessante und herausfordernde Projekte
  • ein attraktives und erfolgsorientiertes Vergütungsmodell
  • innovative Arbeitsmethoden (Design Thinking, Open Innovation, Business Modell Canvas)
  • Partnerschaften mit renommierten Technologieinstituten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse aller Studienabschlüsse, sämtliche Praxiszeugnisse) über unsere E-Mail-Adresse personal@wg-data.de. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Christiane Kaup (Tel.: +49 30 7261036-21)

Oder senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

WG-DATA GmbH
Fasanenstraße 74
10719 Berlin