Unser Regulatorik-Team analysiert die Auswirkungen regulatorischer Vorschriften, bereitet Ihr Institut systematisch auf Prüfungen vor und entwickelt Maßnahmenpläne und Roadmaps, um Prüfungsfeststellungen zu beseitigen.

Der WG-DATA Regulatorik Baukasten

Für jede Phase die passende Lösung

Herausforderungen

Umfang und Komplexität der Regulatorik nehmen deutlich zu

Aufsichtsrechtliche Prüfungen erfordern von den Instituten enorme Anstrengungen neben dem Tagesgeschäft, da diese häufig ad hoc stattfinden und Fachabteilungen dann unter Zeitdruck in einem sehr komplexem fachlichen, organisatorischem und personellem Umfeld agieren müssen. Die hohe Änderungsdynamik bei rechtlichen und regulatorischen Fragen beeinträchtig dadurch schnell die operative Handlungsfähigkeit, weil fachliches Know-how und/oder Kapazitäten nicht ausreichend verfügbar sind.

Zielsetzungen

  • Vorbereitung auf Prüfungen (Health Check) d.h. die Etablierung präventiver Maßnahmen in den relevanten Prüfungsfeldern
  • Analyse und termingerechte Abarbeitung der Prüfungsergebnisse.

Inhalte und Ergebnisse

Unser Schwerpunkt ist der Bereich „Operational Risk“ (MaRisk und BAIT)

Wir schaffen:

  • Einen durchgängigen Strategieprozess und eine effiziente Prozessorganisation
  • Ein leistungsfähiges ISMS (IAM, SIEM, BCM)
  • Sie erhalten konkrete Handlungsempfehlungen für eine zukunftsfähige Organisation.

Wir bringen langjährige Expertise ein – und einen integrierten Ansatz.

Ihre Ansprechpartner

Uwe Naujoks

Senior Consultant

WG DATA GmbH
Fasanenstraße 74
10719 Berlin

Fon: +49 (30) 7261036-0
Fax: +49 (30) 726103670
Mobil: +49 (172) 3993248