WG-DATA Ansatz

Die Finanzbranche ist mit einem stetigen Anstieg der regulatorischen Anforderungen konfrontiert. Es ist entscheidend, dass unverzüglich mit der praktischen Implementierung der Anforderungen aus MaRisk, BAIT und DORA begonnen wird. Mit unserem WG-DATA Ansatz, unterstützen wir Sie dabei den DORA-Anforderungen gerecht zu werden. Wir gleichen nicht nur Ihre schriftlich fixierte Ordnung mit der geltenden Regulatorik ab, sondern prüfen auch die Umsetzung in der Praxis.

 
 

Umsetzung

Wir starten mit einer GAP-Analyse (MaRisk/BAIT/Health Check und DORA) anhand der vier Themenkomplexe: IKT-Risikomanagement, Behandlung IKT-bezogener Vorfälle, Testen der digitalen operationellen Resilienz und Management des IKT-Drittparteienrisikos. Aus den Ergebnissen erstellen wir eine individuelle Priorisierung und Zeitplanung. Die weitere Projektplanung für die Themenkomplexe 5-X ist abhängig von den avisierten RTS und der dafür notwendigen DORA Delta Analyse (Teil 2). Ziel ist es, mit Ihnen gemeinsam bis zum 17.01.2025 DORA prüfungssicher umzusetzen.  

 

Erfahrene Expertinnen und Experten

Unsere Beraterinnen und Berater bringen jahrelange Erfahrungen und ​umfangreiche Kenntnisse aus Regulatorik-Projekten (MaRisk, BAIT und DORA Gap Analyse) mit und geben auf dieser Basis Handlungsempfehlungen. Sie entwickeln maßgeschneiderte Ansätze, die auf Ihren spezifischen Anforderungen und Prozessen basieren. Branchenübergreifende Erfahrung sowie eigene Lead Auditoren und zertifizierte Trainer machen uns zum idealen Sparringspartner für Ihren Erfolg. 

 

Vorteile

Jetzt Kontakt aufnehmen!

    WG-DATA_Logo_farbig
    Haben Sie eine allgemeine Anfrage? Dann nutzen Sie dieses Kontaktformular